Drucken
Kategorie: Aktuelles und Meinungen

Lokales - Afghanistan - Land im Aufbruch. Aber wohin?

von Netzwerk Friedenskooperation

Mit Filmvorführungen, Vorträgen und Diskussionen beleuchtet die Veranstaltungsreihe Afghanistan die gegenwärtige Situation in Afghanistan und sucht nach Zukunftsperspektiven für das von vielen Jahren Krieg gezeichnete Land. Wie geht es den Menschen in Afghanistan, welche Nöte haben sie, welche Wünsche und Hoffnungen? Gibt es Chancen für einen friedlichen Weg nach dem bevorstehenden weitgehenden Abzug der fremden Kampftruppen? Was können Menschen hierzulande sinnvoll zur Unterstützung der afghanischen Bevölkerung unternehmen? Die Veranstaltungsreihe versucht darauf Antworten zu finden.

Die letzte interessante Veranstaltung findet am 06. November 2012, 19.30 – 21.30 Uhr, im LVR-Landesmuseum, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn statt: „Drogenökonomie in Afghanistan – Alternativen und Perspektiven“ Vortrag und Diskussion mit Dr. Janet Kursawe (FEST-Heidelberg).


Die Termine der Veranstaltungsreihe sind:

Alle Veranstaltungen finden im LVR-Landesmuseum Bonn statt
Adresse: LVR-Landesmuseum, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn
Vom Hbf aus: Hinterausgang Hauptbahnhof, rechts in die Quantiusstr., über die Kreuzung in die Colmantstr. gehen