Drucken
Kategorie: Song-Wettbewerb 2018

Konstantin Wecker bleibt Schirmherr für den Deutschen Friedenssong-Wettbewerb 2018

Wir freuen uns außerordentlich, dass Konstantin Wecker sich wieder bereit erklärt hat, erneut für den Deutschen Friedenssong-Wettbewerb als Schirmherr zur Verfügung zu stehen. Konstantin Wecker ist unser absoluter Wunschkandidat, da er als Musiker, Texter und Autor den Friedensgedanken aktiv und nachhaltig fördert. Konstantin Wecker unterstützt die Arbeit der  Friedensbewegung, die Krieg als Mittel der Politik abschaffen will, damit unsere Kinder langfristig eine Zukunftsperspektive haben.

Der Deutsche Friedenssong-Wettbewerb geht 2018 in seine 3. Runde. Aufgerufen sind Musiker - egal ob Profis oder Amateure - aller Musikrichtungen, eigene Friedens- bzw. Antikriegslieder zu komponieren und zu texten. Coverversionen sowie Lieder mit  GEMA-Bindung sind nicht zugelassen, da wir die GEMA-Gebühren nicht aufbringen können. Die Songs werden auf der Webseite https://www.friedensmusik.de/ veröffentlicht. Dort können die Songs angehört, bewertet, kommentiert und herunter geladen werden. In der Zeit vom 1.01. bis zum 31.03.2018 können die Songs zum Wettbewerb eingereicht werden. Die Teilnahmebedingungen und der Anmeldebogen für die schriftliche Anmeldung werden rechtzeitig veröffentlicht.

Der Veranstalter – die DFG-VK Gruppe Bonn-Rhein-Sieg – engagiert sich mit diesem Friedenssong-Wettbewerb für eine Welt ohne Kriege, Kriegsvorbereitungen, Waffenproduktion und Waffenexporte. Deshalb sind die Songtexte sowie die Verständlichkeit des Gesangs wichtiges Kriterium bei der Beurteilung der Songs. Auch deshalb sollten die Texte bevorzugt in deutscher Sprache verfasst sein.

Wir rechnen mit zahlreichen Teilnehmern und deshalb wird das Organisationsteam in einer Vorauswahl die 25 aussichtsreichsten Songs ermitteln. Eine unabhängige Jury ermittelt schließlich die 5 Preisträger des Wettbewerbs. Es werden Preise im Gesamtwert von  5.750,- Euro vergeben. Die Bekanntgabe der Rangplätze sowie die feierliche Preisverleihung erfolgt im Rahmen eines Abschlusskonzertes, auf dem die Preisträger ihre Songs live vortragen können.

Herunterladen: Flyer zum Deutschen Friedenssong-Wettbewerb

siehe auch Radiohinweis: http://www.medien-tube.de/audio/Friedenssong-Wettbewerb