Drucken
Kategorie: Filme

Rüstungsindustrie - Einflussreiche Waffenindustrie - 3Sat 2013-02

Ein Pazifismus, der die Rüstungen der Staaten nicht bekämpft, ist und bleibt ohnmächtig.  Die Rüstungsindustrie ist eine der größten Gefährdungen der Menschheit. Albert Einstein (1879-1955)

3Sat hat einen interessanten, kritischen Beitrag zur deutschen Waffenindustrie und auch die Verflechtungen mit der Politik gesendet. Die Rüstungsindustrie hat hohe Gewinnspannen, weshalb sie ihre Produktion ständig ausweiten wollen. Je höher die Menge der produzierten Waffen umso mehr verdient sie. Deshalb hat die deutsche Waffenindustrie großes Interesse daran auch ihre Exporte ständig auszuweiten, selbst in Staaten, die die Menschenrechte mit Füßen treten, wie zum Beispiel Saudi Arabien etc. wird gerne geliefert. Moralische Grundsätze spielen hier kaum eine Rolle, nach dem Motto: Geld stinkt nicht.


Der Link zu 3Sat: Einflussreiche Waffenindustrie

Sobald der Geist der Ausbeutung besiegt ist, wird man Aufrüstung als eine ganz unerträgliche Last empfinden. Zu wirklicher Abrüstung kann es erst kommen, wenn die Völker der Welt aufhören, sich gegenseitig auszubeuten. Mahatma Gandhi(1869-1948)